Inhouse Test

Inhousetest, Werkabnahme FAT

Die IEC 61439-1 schreibt vor, wie Schaltgerätekombination zu testen sind. Es wird zwischen Bauarten-Nachweis und Stück-Nachweis unterschieden. Der Stück-Nachweis muss für alle Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen erbracht werden.

Nach unserem Verständnis ist nicht nur sicher zu stellen, dass das Schema und die Verdrahtung übereinstimmen (Hardwaretest), sondern auch, dass die eingesetzten Komponenten grundsätzlich funktionstüchtig sind (Baugruppentest).

Im eigenen Simulationsraum werden die Schränke nach Vorgabe des Kunden (Hardwaretest, Baugruppentest, Funktionstest) geprüft und durch diesen im Sinne einer Werkabnahme abgenommen (FAT: Factory Acceptance Test).

  • Verdrahtungstest
  • Isolationstest und Erdungsmessung
  • Baugruppentest
  • Funktionstest
  • IEC 61439-1
  • Werkabnahme